RECHT – MANAGEMENT – FAMILIE – STIFTUNG – VERMÖGEN

Die „FuS – Zeitschrift für Familienunternehmen und Strategie“ ist das Sprachrohr für Forschung rund um Familienunternehmen in Deutschland.

Diese Disziplin ist hierzulande zwar noch relativ jung, wächst in den letzten Jahren aber stark. Oftmals ist sie getrieben von Familienunternehmen selbst – sie sind Gründer oder Träger von Privatuniversitäten, entsprechende Stiftungen und Verbände stellen Lehrstühle.

Dieser Entwicklung möchte die Zeitschrift „FuS – Zeitschrift für Familienunternehmen und Strategie“ Rechnung tragen. Sie schafft einen Spagat zwischen wissenschaftlich-theoretischer Betrachtungsweise von Familienunternehmen und Erfahrungen aus der Praxis.

Ziel ist es, Familienunternehmen und den mit ihnen befassten Beratern empirisch fundierte Entscheidungshilfen für den Alltag zu bieten.


Die Zeitschrift „FuS – Zeitschrift für Familienunternehmen und Strategie“ erscheint seit dem 1. Januar 2016 beim Fachverlag GoingPublic Media AG, München.

Die FuS ist als Jahresabonnement erhältlich und erscheint immer zweimonatlich. Innerhalb des “Jahres-Abonnements + Zugang zur Rechtsprechungsdatenbank und zum Online-Archiv” erhalten Sie auch Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechungsdatenbank.